Language
Language
Hotline: +49 (0) 35022 9130 E-Mail: info@schmilka.de
Solistenensemble

Liquid Soul - Musik aus Luft & Wasser

Ein ungewöhnliches und klangvolles Konzert mit Gert Anklam (Saxophone, Sheng, Wasserstichorgel, Aquarion) und Beate Gatscha (Wasserstichorgel, Hang, Perkussion, Aquarion).

Musik für die fließende Seele....

Im Mittelpunkt des Konzerts der Berliner Künstler steht die Wasserstichorgel — ein musikalisches und instrumentales Novum, das Anklam und Gatscha selbst entwickelt haben. Zudem spielen sie andere seltene Instrumente wie das Schweizer Hang, die chinesische Mundorgel Sheng und das gläserne Aquarion. Gert Anklam und Beate Gatscha arbeiten seit 1997 kontinuierlich an gemeinsamen musikalischen Projekten. Konzerte und Studienaufenthalte führten Sie in viele Länder der Welt unter anderem nach Indien, Japan, China, Indonesien, Tansania, Südafrika und Nordamerika. Sie arbeiteten mit Musikern, Tänzern und Künstlern aus diesen Ländern und organisierten eine Reihe größerer interkultureller Projekte.

Ort Zeit Dauer Preis
Schmilk'sche Mühle ab 20:30 Uhr ca. 2,5 Stunden 19,90 € pro Person

 

Tickets gibt es auf Eventim und an der Abendkasse.
Für Gäste, welche eine Genuss-Pauschale gebucht haben, ist diese Veranstaltung inklusive!

Zurück

Schmilka - Das Bio- und Nationalpark Refugium©

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen!

Weitere Informationen und Möglichkeiten zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit ihre Präferenzen über den Link "Privatsphäre" im Footer der Seite anzupassen.

 

Protokollieren der Einwilligung

Zu den gesetzlichen Rechenschaftspflichten gehört Ihre Einwilligung in einer Datei zu protokollieren und archivieren. In dieser Datei werden folgende Daten gespeichert:

Die IP-Adresse des Besuchers

Vom Besucher gewählte Datenschutzeinstellung

Datum und Zeit des Speicherns

Domain